Impressum

Rechtshinweis

Das Landgericht Hamburg hat mit dem Urteil vom 12.05.1998 entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann – so das LG – nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Wir haben auf unserer Seite Links zu vielen anderen Webseiten gelegt. Für all diese Links gilt, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der verlinkten Seiten haben. Deshalb möchten wir hiermit ausdrücklich betonen, dass wir keine Verantwortung für mit uns verlinkte Webseiten und deren Unterseiten übernehmen. Diese Erklärung gilt für alle auf unserer Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Links oder Banner führen.

Das Urheberrecht für die Texte und Abbildungen, Sounds und Videos sowie die graphische Gestaltung dieser und der übrigen Seiten liegt bei Anette Hofmann und den namentlich genannten Personen. Der Download sowie der Ausdruck von Texten, Bildern und graphischen Elementen ist nur zum persönlichen, privaten und nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Die im Rahmen dieser Website weiter verweisenden externen Links zu Angeboten Dritter, führen zu Inhalten der jeweiligen Anbieter und sind nicht die der Verantwortlichen dieser Seite. Wir haben keinerlei Einfluss auf die dort bereitgehaltenen Inhalte und machen uns diese durch die Verweise nicht zu eigen. Wir haben die fremden Inhalte auf mögliche Rechtsverletzungen in einem uns zumutbaren Umfang überprüft

Grundsätzlich distanzieren wir uns von allen kriminellen, gewaltverherrlichenden und volksverhetzenden Inhalten, welche ohne unser Wissen auf dieser oder einer verlinkten Seite veröffentlicht sind oder werden.
Wir bitten, jeden Missbrauch unserer Shoutbox oder einer anderen Funktion unserer Seite sofort zu melden.

Haftungsausschluss

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden körperlicher oder psychologischer Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Informationen sind unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder den gesamten Inhalt ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Dip.Soz.Päd.
Anette Hofmann
Nackenheimerweg 23
12099 Berlin
Tel.: 030/53676610
Gerichtsstand: Berlin
Zulassung:
Diplomierung 1985:
Abgelegt bei der Prüfungskommision für die allgemeine Krankenpflegeschule am Allgemeinen öffentlichen Landeskrankenhaus Salzburg.

Zertifikat: Traumazentrierte Fachberatung/Fachpädagogig abgelegt beim Institut Berlin – systemische Lösungen und Hypnotherapie nach Milton Erickson, bei Dipl. Psych. Lydia Handke, Lichenradenerstrasse 59, 12049 Berlin (ECP,EMDRIA,SG,BdP,SG,M.E.G.)

Erlaubnis zur berufsmäßigen Ausübung der Heilkunde ohne Bestallung, begrenzt auf das Gebiet der Psychotherapie nach dem Heilpraktikergesetz. Abgelegt beim Bezirksamt Tempelhof-Schöneberg von Berlin, Abtl. Gesundheit und Soziales – Gesundheitsamt Dr. A. Dinter.

Diplom: Akamdemischer Grad einer Diplom Pädagogin verliehen von der Freien Universität Berlin Fachbereich Erziehungswissenschaften und Psychologie, Der Dekan Prof. Gerd Hoff, Vorsitzender der Prüfungsausschusses Prof. Dr. Christioph Wulf

Zusatzqualifikation Suchttherapeutin VT-orientiert VDR-anerkannt. 3 jährige Weiterbilung in Woltersdorf beim AISS. Sept. 2006 bis April 2009 Abschluss: Note: sehr gut

Zertifikat: Traumazentrierte Fachberatung/Fachpädagogig abgelegt beim Institut Berlin – systemische Lösungen und Hypnotherapie nach Milton Erickson, bei Dipl. Psych. Lydia Handke, Lichenradenerstrasse 59, 12049 Berlin (ECP,EMDRIA,SG,BdP,SG,M.E.G.) 17.05.2007 anerkannt am 22.07.2015 vom DeGPT/BAG-TP

Erlaubnis zur berufsmäßigen Ausübung der Heilkunde ohne Bestallung, begrenzt auf das Gebiet der Psychotherapie nach dem Heilpraktikergesetz. Abgelegt beim Bezirksamt Tempelhof-Schöneberg von Berlin, Abtl. Gesundheit und Soziales – Gesundheitsamt Dr. A. Dinter. Zulassung: 16.11.2007

Diplom: Akamdemischer Grad einer Diplom Pädagogin verliehen von der Freien Universität Berlin Fachbereich Erziehungswissenschaften und Psychologie, Der Dekan Prof. Gerd Hoff, Vorsitzender der Prüfungsausschusses Frof. Dr. Christioph Wulf. Diplomierung am 07.12.2005 Note : gut

Akupunktur nach dem NADA-Protokoll, Zertifkat Nr.5198 Hamburg 07.12.2010

Seminar bei Hanna Edling HP-Institut Berlin, Belzigerstrasse 69/71 10823 Berlin.

Urkunde erhalten: 22.Februar 2010 Biodynamische Massage nach G. Boeysen.

Zusatzqualifikation: Traumaheilung durch Somatic Experiencing 2013 bis 2016 an der UTA-Akademie in Köln. Somatic Experiencing Practitioner (SEP)
Autobiographie „Schrei wenn Du verstehst“ Anette Hofmann